InTuS + Special Olympics Kiel 2018

InTuS + Special Olympics Kiel 2018: „Organisationsbausteine inklusiver Großveranstaltungen“

Die Landeshauptstadt Kiel und Special Olympics Deutschland haben vertraglich vereinbart, dass im Mai 2018 in Kiel ein großes inklusives Sportereignis stattfinden wird. Das Intus Netzwerk mit seinen 13 Mitgliedsvereinen und -organisationen hat angeboten, dieses Sportereignis mit seinen verfügbaren Ressourcen zu unterstützen. Dabei wird es um personelle Unterstützung gehen.

Für unsere Vorbereitung und Justierung der Unterstützerrolle durch unser Netzwerk führen wir unter der inhaltlichen Regie von Expertinnen von Special Olympics Deutschland am 16.+17. Juni einen interaktiven Workshop durch. Der zuständige Dezernent Stadtrat Gerwin Stöcken wird die Erwartungen und Rolle der Stadt Kiel in seinem Beitrag vorstellen. Der Oberbürgermeister ist für ein Grußwort angefragt.

Dieser Workshop soll dazu dienen, Struktur und Aufgabenfülle einer derartigen Veranstaltung einschätzen zu lernen. Unser langjähriger strategischer Partner FIFH Malmö finanziert diese Veranstaltung.

Mit freundlichem Gruß,

Gerd Neuner  TuS Holtenau von 1909 e.V.
Pete Dohse  TuS Holtenau von 1909 e.V.
Frank Meyer von Törne  Kieler Kanu Klub

www.intus-sport.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.