Bundesverwaltungsgericht bremst Kanuten aus

Beschwerde zurückgewiesen Mit Unverständnis haben der Deutsche und der Hessische Kanu-Verband die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichtes (BVerwG) in Sachen Nidda zur Kenntnis genommen.      Das BVerwG sah weder Verfahrensfehler bei der Entscheidung des Hessischen Verwaltungsgerichtshofes, noch folgte es der Auffassung weiterlesen…